SCHALLSCHUTZTÜREN VON DOMOFERM

Schutz vor einer erhöhten Geräuschkulisse sorgt nicht nur im privaten Umfeld für bessere Lebensqualität. Auch im Gesundheitsbereich, in Beherbergungs- und Erholungsbetrieben, in Büros oder Industriebetrieben ist dies eine wichtige Anforderung.

Schallschutztüren von DOMOFERM bieten für alle Bedürfnisse die richtige, individuell adaptierbare Lösung. Mit einer Schalldämmung von 28 dB, 33 dB und jetzt neu auch mit einem erhöhten Schutz von 38 dB können sie in allen Einsatzgebieten für Wohlbefinden sorgen.

Gut zu wissen: Je größer der Wert, desto besser der Schallschutz!

Schallschutz erfordert zwingend einen allseitig möglichst dichten Abschluss des Türelementes und verbessert sich durch konstruktive Produktbauarten, Montagegenauigkeit und Fugenausbildungen. Ohne Anschlagdichtung ist nur eine reduzierte Schalldämmung möglich. Um optimalen Schutz zu gewährleisten, ist daher der Einbau von Dicht-Anschlagschienen oder absenkbaren Bodendichtungen notwendig.