• Region

1960 - 1982 | Der Beginn: Gründung der NOVOFERM

Auf 200 m2 Areal und mit 3 Mitarbeitern legt Ing. Walter Neumayer 1960 mit einer Schlosserei den Grundstein der heutigen DOMOFERM Gruppe. Drei Jahre später werden bereits auf 1.500m2 Fläche innovative Sonderzargen produziert.1965 startet die Serienfertigung von Feuerschutztüren. Das Unternehmen wächst zu einem der innovativsten und modernsten im Bereich Stahlzargen, Stahltüren und Feuerschutztüren.

1983 - 1999 | Im Zeichen der Sonne: Phase der Markenpositionierung

Mit einem neuen Logo - der lachenden Sonne - beginnt eine erfolgreiche Phase der Markenpositionierung. Aufgrund zunehmender Aktivitäten im Export entstehen die ersten Auslandsniederlassungen.

1989 - 2004 | Expansion ins Ausland: Gründung zahlreicher Niederlassungen

  • 1990: Gründung der DOMOFERM in Italien
  • 1990: Gründung der DOMOFERM in Tschechien
  • Gründung der DOMOFERM in Ungarn
  • Gründung der DOMOFERM in Polen
  • Gründung der DOMOFERM in Kroatien
  • Gründung der DOMOFERM in Deutschland, Akquisition der Firmen BOS und BBE in Deutschland, sowie HSE in Tschechien
  • 2004: Gründung der DOMOFERM in Russland

 

 

2012 | Neuer Eigentümer: Austro Holding übernimmt wirtschaftliche Eigentümerschaft

Mit der Übernahme der DOMOFERM Gruppe durch die Austro Holding übernimmt Walter Karger als CEO die Geschäftsführung der DOMOFERM Gruppe.Derzeit sind rund 1000 Mitarbeiter in der Firmengruppe beschäftigt.